Marzellen Verlag GmbH
Sie sind hier: Startseite » KINDER » Die Kölner Spürnasen (1)

Die Kölner Spürnasen (1)

Geldfälschern auf der Spur

Den ganz großen Coup wollen die Ganoven Gustav Sack, genannt Fistelstimme, und sein Freund Adlernase Reibach landen: Sie haben vor, Köln mit Falschgeld zu überschwemmen. Zur gleichen Zeit drangsaliert Markus, der freche Sohn von Adlernase, die behinderte Helga auf dem Schulhof. Ehrensache, dass sich die Kölner Spürnasen Ina, Bernd und Claudius schützend vor sie stellen. Von da an sind sie Freunde – und ganz besonders Bernd steht auf die freundliche Helga. Als diese beim Einkaufen jedoch eine weitere Gemeinheit erlebt, macht sie eine folgenschwere Entdeckung. Jetzt haben die Geldfälscher einen ernstzunehmenden Gegner und die Kölner Spürnasen einen neuen Fall.


Wird es den Freunden gelingen, den Coup zu verhindern? Eine neue spannende Krimigeschichte für Kinder mit den Kölner Spürnasen nimmt ihren Lauf. Nach den „Kölner Geschichtsdetektiven“ gehen im Marzellen Verlag jetzt zusätzlich die „Kölner Spürnasen“ auf spannende Detektivtour. Autorin Isa Herrmann erzählt ihre Geschichten spannend, gut und mit einer gehörigen Portion Action. Eine Kölner Enid Blyton!



Das Buch

Isa Herrmann
Die Kölner Spürnasen
Geldfälschern auf der Spur

112 Seiten, Hardcover
14 cm x 21,3 cm

9,99 EUR

Marzellen Verlag Köln
ISBN 978-3-937795-21-8



Autorin und Illustratorin

Die Autorin:
Isa Herrmann – geboren 1952 in Dresden – schreibt seit 2008 als freie Autorin Kölner Jugendkrimis. Wichtig sind ihr nicht nur die spannenden Geschichten, sondern auch Themen wie Freundschaft und Toleranz. Denn ohne diese beiden Voraussetzungen könnten die Kölner Spürnasen ihre Fälle nicht so erfolgreich lösen. Seit dem Erscheinen ihrer Bücher liest die Autorin nicht nur in Schulen, wo ihre Bücher großen Anklang finden, sondern auch in Buchhandlungen und Stadtbüchereien. Terminabsprachen können gerne schriftlich an den Marzellen-Verlag gerichtet werden.


Die Illustratorin:
Mira Lob – geboren 1980 in Köln – studierte (nach einem Praktikum in einem Design-Atelier) in ihrer Heimatstadt Kommunikationsdesign. Seit ihrem Diplom-Abschluss im Jahr 2004 ist sie als freie Designerin und Illustratorin für verschiedene Kunden und Anwendungen tätig. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Illustration besonders im Themenfeld Kinder und Fantasie. Mira Lob lebt und arbeitet in Köln.