Marzellen Verlag GmbH
Sie sind hier: Startseite » EDITIONEN » Em Himmel es dr Düvel loss...

Em Himmel es dr Düvel loss...

Band VII in der "Edition Narrengilde" – Herausgegeben von Wolfgang Oelsner

Musikalisch-literarische Streifzüge

Der Südfriedhof in Köln-Zollstock, 1901 als beeindruckende Parkanlage eröffnet, gilt unter Kennern als (bislang immer noch eher unentdecktes) Juwel. Vier Rundgänge führen zu ausgewählten Grabstätten berühmter Kölner - und typisch kölscher - Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur, Literatur und Musik, Sport und Karneval. Mit zahlreichen Beispielen aus ihrem Lebenswerk, bekannten und neu entdeckten Liedern, vielen Gedichten und amüsanten Anekdoten werden sie hier vorgestellt. Autor Günter Schwanenberg lädt dort als Stadtführer und Musiker zu musikalisch-literarischen Streifzügen ein - zum Entdfecken und Gedenken, zum Lesen und Verweilen und ganz sicher auch zum Mitsummen unvergessener Lieder.

Das Buch

Günter Schwanenberg
Im Himmel es d´r Düvel loss...
Musikalisch-literarische Streifzüge über den Südfriedhof

ca. 144 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen
12,0 x 20,5 cm, kartoniert

€ 14,95

ISBN 978-3-937795-11-9
Marzellen Verlag Köln

Der Autor

Günter Schwanenberg

1959 in Köln geboren und aufgewachsen in unmittelbarer Nachbarschaft des Südfriedhofs, wo er bis heute lebt. Studierte Deutsch, Biologie, Kunst und Erziehungswissenschaften und arbeitet als Personaltrainer.

Als Stadtführer und Musiker bietet er seit 1983 musikalisch-literarische Spaziergänge an. Seine Spezialität ist der Blick durch die musikalische Brille auf die Geschichte und die Menschen Kölns.